Freiwilligenarbeit in St. Lucia

Leiste Freiwilligenarbeit und erlebe die karibische Insel St. Lucia hautnah! Sie gehört zu den „Inseln unter dem Winde“, welche wiederum Teil der Kleinen Antillen ist.

Die Insel hat eine Einwohnerzahl von circa 180.000 Menschen und ist daher angenehm überschaubar. Aufgrund der landschaftlichen Gegebenheiten ist auch nur ein Teil der Insel bewohnt und die meisten Menschen wohnen in den Küstenregionen. Das Innere von St. Lucia ist durch Vulkane geprägt, die zum Teil auch als Ausflugsziele dienen. Durch das tropische Klima in der Region sind die Temperaturen auf St. Lucia ganzjährig sehr angenehm und sinken nur selten unter 20 Grad.

Während Deiner Freiwilligenarbeit bist Du gemeinsam mit anderen Freiwilligen in einem Volunteerhaus untergebracht. Dort schlaft Ihr in Mehrbettzimmern und habt Gemeinschaftsräume, die mit Kabelfernsehen, gemütlichen Sofas und einer großen Küche ausgestattet sind. Im Haus gibt es außerdem W-LAN, so dass Ihr jederzeit die Möglichkeit habt, das Internet zu nutzen. Außerdem befindet sich in fußläufiger Entfernung ein toller Strand, der nach der Projektarbeit zum Baden und Sonnen einlädt.

Freiwilligenarbeit in St. Lucia: Einsatzgebiete

Unsere Freiwilligenprogramme in St. Lucia bieten wir zusammen mit unserem Partner United Through Sports (UTS) an. Mit dieser Organisation arbeiten wir bereits seit einigen Jahren in Südafrika zusammen und erweitern die Programmauswahl nun um das beeindruckende St. Lucia. Unsere Partnerorganisation setzt sich für Kinder und Jugendliche aus sozial schwächeren Gebieten ein. Ihr Ziel ist es, den Kindern und Jugendlichen durch vielfältige interaktive Sportangebote bei ihrer ganz persönlichen Entwicklung zu helfen, soziale Kompetenzen auszubauen und ihre Teamfähigkeit zu fördern. Darüber hinaus sollen die Kinder über Drogen- und Alkoholmissbrauch aufgeklärt werden und Fertigkeiten für herausfordernde Lebenssituationen erlernen.

Du kannst unsere Partnerorganisation vor Ort in folgenden Sportprojekten unterstützen:

Alle näheren Informationen zu den einzelnen Freiwilligendiensten findest Du unter Projekte St. Lucia beschrieben.

Voraussetzungen:

Als Voraussetzung für die Freiwilligenarbeit in St. Lucia solltest Du gute Englischkenntnisse, Flexibilität, Bereitschaft sich auf die regionalen Gegebenheiten einzulassen und natürlich vor allem Motivation und Kreativität mitbringen. Außerdem solltest Du für die Mitarbeit an den Sportprojekten über eine gute körperliche Fitness verfügen. Das Mindestalter beträgt 18 Jahre.

Visum:

Für Deinen Freiwilligendienst erhältst Du bei Deiner Einreise ein Touristenvisum, welches für drei Monate gültig ist. Neben einem mindestens sechs Monate gültigen Reisepass brauchst Du eine Bestätigung Deines Rückfluges.

Starttermine:

Der Einstieg in die Freiwilligenarbeit in St. Lucia ist zu folgenden Terminen möglich, abhängig von der Dauer Deines Aufenthaltes:

2018

  • 23. März: 2 Wochen, 4 Wochen, 6 Wochen, 8 Wochen, 10 Wochen, 12 Wochen
  • 6. April: 2 Wochen, 4 Wochen, 6 Wochen, 8 Wochen, 10 Wochen, 12 Wochen
  • 20. April: 2 Wochen, 4 Wochen, 6 Wochen, 8 Wochen, 10 Wochen, 12 Wochen
  • 4. Mai: 2 Wochen, 4 Wochen, 6 Wochen, 8 Wochen, 10 Wochen, 12 Wochen
  • 18: Mai: 2 Wochen, 4 Wochen, 6 Wochen, 8 Wochen, 10 Wochen, 12 Wochen
  • 1. Juni: 2 Wochen, 4 Wochen, 6 Wochen, 8 Wochen, 10 Wochen, 12 Wochen
  • 15. Juni: 2 Wochen, 4 Wochen, 6 Wochen, 8 Wochen, 10 Wochen, 12 Wochen
  • 29. Juni: 2 Wochen, 4 Wochen, 6 Wochen, 8 Wochen, 10 Wochen, 12 Wochen
  • 13. Juli: 4 Wochen, 6 Wochen, 8 Wochen, 10 Wochen
  • 27. Juli: 4 Wochen, 6 Wochen, 8 Wochen
  • 10. August: 2 Wochen, 4 Wochen, 6 Wochen
  • 24. August: 2 Wochen, 4 Wochen
  • 7. September: 2 Wochen

Ansprechpartnerin Freiwilligenarbeit St. Lucia

Länderinfos St. Lucia

Hier findest Du viele weitere nützliche Informationen zu St. Lucia