Kölner Stipendium "Op Jück"

 „Op Jück“ – Ein neues Stipendium speziell für Schülerinnen und Schüler aus Köln

Für das Austauschjahr 2013/14 vergibt Open Door International e.V. erstmals das so genannte „Op Jück“- Stipendium, das sich speziell an Schülerinnen und Schüler aus Köln richtet.

Anders als bei unseren „Klassikern“, dem Simon-Bolivar-Stipendium und dem Rheingold-Stipendium, zählt nicht das gesellschaftliche und soziale Engagement als wichtiges Auswahlkriterium, sondern vor allem die Kreativität!

Denn die Bewerberinnen und Bewerber dürfen und sollen auf phantasievolle und ideenreiche Art und Weise darstellen, warum sie die Aufgabe als Botschafterin bzw. Botschafter von Köln im Ausland wahrnehmen möchten. So können z.B. Videos, Fotocollagen, Lieder, Comics etc. eingereicht werden.

Insgesamt vergeben wir zwei „Op Jück“-Teilstipendien, die für alle unserer angebotenen Zielländer und für den Zeitraum eines Semester oder Schuljahres wahrgenommen werden können.

Der Bewerbungszeitraum hat bereits begonnen und endet am 15. Dezember 2012.

Alle Informationen rund um das Stipendium findest du unter
Schüleraustausch Stipendium Op Jück

Viel Glück für deine Bewerbung!
Dein ODI-Team

Ansprechpartnerin Stipendium "Op Jück"