Gaby Kühn - 10 Jahre ODI

zurück zur Übersicht Archiv 2014

Am 15. Januar 2004 hatte ich meinen ersten Arbeitstag bei ODI (damals noch NOD). Ich war gerade nach einem Jahr Work&Travel in Australien zurück nach Köln gekommen und für  mich war klar, dass ich gerne im internationalen Kulturaustausch arbeiten möchte.

Ich hätte mir damals wohl nicht träumen lassen, dass ich zehn Jahre später immer noch in dem Bereich und bei ODI sein würde und zwar mit der gleichen Freude und Begeisterung wie am Anfang, aber um viele – meist – schöne Erfahrungen reicher.

Gaby Kühn und Hartwig Prüßmann auf der ODI-Weihnachtsfeier 2013

In diesen zehn Jahren  habe ich Völkerverständigung hautnah erlebt. Weit mehr als 650 Schülerinnen und Schüler habe ich bei ihrem großen Abenteuer Schüleraustausch in den USA, Neuseeland, Australien und Kanada, aber auch in Argentinien, England, Frankreich und Spanien betreut und begleitet.  Es war stets abwechslungsreich, oft auch turbulent oder  anstrengend, aber immer eine spannende Herausforderung. Ich habe viele verschiedene Menschen kennengelernt und dabei auch viel über Menschen gelernt. Einer der schönsten Aspekte meines Jobs ist, wenn es gelingt, mit Teilnehmern auch über ihr ODI-Programm hinaus in Kontakt zu bleiben oder auch erst später wieder den Kontakt neu zu beleben und mitzubekommen, wie sehr der Auslandsaufenthalt die Jugendlichen geprägt oder ihrem Leben eine bestimmte Richtung gegeben hat.

Gaby Kühn und Miriam Winkels auf dem ODI-Jubiläum 2013

In diesen zehn Jahren ist eine Menge bei ODI passiert: es gab Höhen und Tiefen, eine Namensänderung, zwei Büroumzüge, das Team ist von vier auf elf Kolleginnen und Kollegen gewachsen, der Verein hat sich verändert, hat eine neue Struktur und jede Menge Leben bekommen und gemeinsam haben wir neue Programme, Konzepte und Ideen entwickelt.

Ich schätze mich sehr glücklich, in diesem interessanten und bunten Umfeld arbeiten zu dürfen und freue mich auf viele weitere Austauschschüler-Generationen!

Eure Gaby Kühn

 

 

 

Leiterin Schüleraustausch

Gaby Kühn

Tel.: 0221-60 60 855-14

gaby@opendoorinternational.de