AJA-Stipendien für 2015/16 – Bewirb Dich jetzt!

Gemeinnützige Jugendaustauschorganisationen des AJA vergeben jährlich über 4 Millionen Euro an Stipendien für den internationalen Schüleraustauch

Den gemeinnützigen Austauschorganisationen des AJA ist es ein wichtiges Anliegen, vielen Jugendlichen den Weg ins Ausland zu ebnen. Unabhängig von ihren finanziellen Möglichkeiten ist es daher bis zu 1/3 der Teilnehmerinnen und Teilnehmer möglich, einen Schüleraustausch mit einem Stipendium (Teil- oder Vollstipendium) zu absolvieren.

Über 4 Millionen Euro für den Schüleraustausch

Auch im nächsten Programmjahr 2015/216 vergeben die gemeinnützigen Austauschorganisationen über 4 Millionen Euro an Stipendien, um Jugendlichen eine interkulturelle Erfahrung zu ermöglichen.

Dabei kann die Fördersumme folgendermaßen aufgeteilt werden: Bis zu 2,7 Millionen Euro fließen an Schülerinnen und Schüler, die ein Austauschjahr in eines von 60 Ländern weltweit verbringen wollen. 2/3 dieser Summen sind Drittmittel, die sich aus Stipendienfonds, aus Stiftungen, aus Unternehmen und aus öffentlichen Mitteln (Parlamentarische Patenschafts-Programm, PPP) zusammensetzen, der Rest sind Fördersummen aus eigenen Mitteln der jeweiligen Organisation.

Die Reziprozität ist ein wesentlicher Bestandteil in der Arbeit der gemeinnützigen Jugendaustauschorganisationen. Daher vergeben die gemeinnützigen Mitglieder des AJA für den internationalen Schüleraustausch nach Deutschland bis zu 1,7 Millionen Euro an Stipendien für das Programmjahr 2015/2016. Auch diese Summe setzt sich zu 2/3 aus Drittmitteln und zu 1/3 aus eigenen Mitteln der jeweiligen Organisation zusammen.

Erstmalig vergibt auch der AJA Stipendien für Jugendliche, die im Programmjahr 2015/2106 mit einer der Mitgliedsorganisation des AJA an einem Schüleraustauschprogramm teilnehmen möchten.

Nähere Informationen zur Bewerbung für ein AJA Stipendium gibt es unter http://www.aja-org.de/stipendien-schueleraustausch/

Nähere Informationen zum ODI-AJA-Europa-Stipendium gibt es unter
http://www.opendoorinternational.de/stipendien/aja-europa-stipendium.html