Neues Programmland bei ODI – Freiwilligenarbeit in Vietnam

ODI bietet seit diesem Sommer Freiwilligenprojekte in Vietnam an, die sich an Weltenbummler richten, die gerne im sozialen Bereich tätig werden möchten. Hierbei kann zwischen Tätigkeiten mit Kindern, älteren Menschen und Kindern mit Behinderung ausgewählt werden.

Die Programmdauer kann von den Freiwilligen selber bestimmt werden und liegt zwischen vier und zwölf Wochen. Untergebracht werden die Freiwilligen in einem gemeinsamen Haus in der Umgebung von Ho-Chi-Minh-Stadt, wo sie von unserer Partnerorganisation betreut werden.

Die Starttermine für Freiwilligenarbeit in Vietnam liegen über das ganze Jahr verteilt, so dass sich für jeden Freiwilligen ein passender Termin anbietet. Die Anmeldung bzw. Bewerbung sollte idealerweise etwa drei Monate vor dem gewünschten Ausreisetermin eingereicht werden.

Bei weiteren Fragen zur Freiwilligenarbeit in Vietnam steht Bea Wallenfang Ihnen gerne zur Verfügung wenden (0221-6060855-18).

Ansprechpartnerin Individuelle Freiwilligenprogramme