Ein sonniges ODI-Nachbereitungswochenende!

Vom 23. bis 25. September fand in der Jugendherberge Bad Honnef das alljährliche Nachbereitungsseminar für die Rückkehrerinnen und Rückkehrer unserer Schüleraustauschprogramme statt. Bei sommerlichen Temperaturen kamen zahlreiche Jugendliche zusammen, um über ihre Erlebnisse und Erfahrungen während ihres Auslandsaufenthaltes zu sprechen. Sie waren für drei, fünf oder zehn Monate in unterschiedlichen ODI-Programmländern, u.a. Chile, Frankreich, Irland, Neuseeland oder auch in den USA.

Hierbei wurden die sogenannten Returnees insbesondere von unseren ODI-Teamern begleitet und in Kleingruppen angeleitet. In verschiedenen Übungen wurden die Jugendlichen dazu angeregt, ihre Eindrücke zu reflektieren, zu hinterfragen und ihre Kenntnisse für neue Weltenbummler zugänglich zu machen. Viele der Returnees sind daran interessiert, ihr Wissen an andere weiterzugeben und ihre interkulturellen Erfahrungen dazu zu nutzen, um andere Jugendliche auf die Erfahrung im Ausland vorzubereiten.

Nach drei vollgepackten und sonnigen Tagen reisten alle Teilnehmenden wieder zurück nach Hause und wir bedanken uns bei der Gruppe fürs tolle Mitmachen! Ein großer Dank auch an unsere Teamer, die uns super unterstützt haben!