ODI-Teamerin Kim: Weihnachtsgrüße

Ich, Kim – ODI-Teamerin und Beiratsmitglied bin seit etwas mehr als 5 Monaten in dem wunderschönen Lettland, um meinen Europäischen Freiwilligendienst in einem Familien-Krisenhaus zu leisten. Warum Lettland wunderschön ist? Weil das Land vor Nationalparks, Küste und schönen alten Gebäuden wimmelt und wenn man einmal die harte Schale der lettischen Bevölkerung durchbrochen hat, ein humorvolles und vor allem feierlustiges Volk kennenlernt.

Weihnachten wird in Lettland sehr ähnlich wie auch in Deutschland verbracht mit dem einzigen Unterschied, dass man sich um den Schnee keine Sorgen machen muss, der liegt hier nämlich schon seit Anfang November und wird wohl vor Februar auch ganz sicher nicht verschwinden.

Auch wenn das Wetter hier und ich keine guten Freunde mehr werden, bin ich doch mehr als glücklich und dankbar, hier zu sein und die Vorweihnachtszeit mit viel basteln und singen zu verbringen, anstatt mit der Suche nach Geschenken, denn ein schöneres Geschenk als Zeit mit Freunden und Familie findet man sowieso nicht.

In diesem Sinne wünsche ich der ODI-Familie frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!