Schüleraustausch - USA-Vorbereitungsseminar

Das erste Vorbereitungsseminar für das Programmjahr 2017-18 für einen Schüleraustausch in den USA hat an dem Wochenende 24.-26. März 2017 in der Jugendherberge Köln-Riehl stattgefunden. 21 zukünftige ODI-Weltenbummler, die im Sommer 2017 ihren Schüleraustausch in den USA starten wollen, sind zusammen gekommen, um sich mit Hilfe der ODI-Programmkoordinatorinnen Johanna Wedekind und Gaby Kühn auf ihr Abenteuer Schüleraustausch in den USA vorzubereiten. Tatkräftig unterstützt von USA-Returnee und Teamer Tobias haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sich intensiv mit dem Thema Schüleraustausch in den USA beschäftigt und auseinandergesetzt.

Es wurde diskutiert, gefragt, besprochen und erörtert, bis allen vor lauter Infos der Kopf rauchte. Aber auch der Spaß kam nicht zu kurz. Bei wunderbarem Frühlingswetter konnte ein Teil des Kennenlern- und „Warm-up“-Programms auf dem Außengelände der Jugendherberge gemacht werden. Um die zukünftigen ODI-Weltenbummlern für den Verein und das ODI-Vereinsleben zu begeistern, hat unsere Marketingkollegin Lina Jakobs am Sonntagvormittag einen einstündigen Vereins-Workshop gehalten, der fester Bestandteil der Vorbereitungsseminare werden soll.

Um den Elternteil des Vorbereitungsseminars interessanter und lebhafter zu gestalten, hat das Schüleraustausch-Team einen interkulturellen Workshop für die Eltern ausgearbeitet, der an diesem Wochenende Premiere hatte und gut angenommen worden ist. Den Eltern wurden einige der interkulturellen Übungen, die im Workshop auch mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern gemacht werden, vorgestellt und sie konnten sie selber durchlaufen. Sie sollten sich unter anderem auch mit der Frage beschäftigen „Wie kann ich als Mutter/Vater dazu beitragen, dass mein Kind einen erfolgreichen Schüleraustausch erlebt?“. Während des Elternteils konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter Anleitung unserer Praktikantin Annika und mit Unterstützung unserer Returnees Sophie und Camilo ihren ganz persönlichen ODI-Beutel kreativ gestalten. Nun hoffen wir, dass die zukünftigen ODI-Weltenbummler ihre Beutel mit auf die Reise nehmen und uns viele tolle Fotos von ihrem Aufenthalt und mit dem ODI-Beutel schicken.

Leiterin Schüleraustausch

Gaby Kühn

Tel.: 0221-60 60 855-14

gaby@opendoorinternational.de