Tasmanien, Elizabeth College (Hobart)

<< zurück zur Übersicht australische Schulen in Tasmanien

Schulbeschreibung

Das Elizabeth College wurde 1967 gegründet und befindet sich am Rande des Stadtzentrums von Hobart. Neben 24 normalen Klassenräumen verfügt die Schule über neun Computerräume, vier  naturwissenschaftliche Fachräume, vier Musikräume, vier Kunsträume (z.B. für Töpfern, Fotographie oder Textilien), ein Tanzstudio, diverse Werkstätten (Elektronik, Holz, Metall),  eine Bibliothek, eine Cafeteria sowie ein kleines Theater mit 170 Sitzplätzen. Zu den sportlichen und Freizeiteinrichtungen zählen ein Squashcourt, ein Basketballfeld, Tennisplätze, eine Sporthalle und ein Fitness- und Krafttrainingsraum. Kunst und Musik spielen eine große Rolle. Es gibt diverse Bands und eine Radiostation. Die Schule hat ein spezielles Programm für talentierte Golf- und Volleyballspieler.

Homepage: http://education.tas.edu.au/academy/elizabeth/Pages/Home.aspx

Schulinfos

  • Senior High School mit den Klassen 11+12 (ab 16 Jahren)
  • koedukativ
  • ca. 1.000 Schülerinnen und Schüler
  • max. 50 internationale Schülerinnen und Schüler
  • Schuljahr oder Semester ab Februar oder Juli / Term ab Februar, Mai oder Juli

Besondere Einrichtungen

z.B. Autowerkstatt, Bau- und Technologie-Werkstatt, komplett ausgestattete Industrieküche, Tanzstudio, Internet-Lounge, Tonstudio, Dunkelkammer, Radiostation, Leseraum, Kletterwand

Sportarten

z.B. Australian Football, Badminton, Basketball, Fußball, Hockey, Kayakfahren, Laufen, Mountainbiking, Surfen, Surf Lifesaving, Schwimmen

Sonstige Extra-Curricular Aktivitäten

z.B. Aero-Club, Debattierclub, Theater, Mathe-Club, Robotics-Club, Rockband, Schachclub, Scienceclub, Stageband

Zielflughafen

Hobart

Programmzeiträume, Preise und Leistungen

Die Programmzeiträume sowie Preise und Leistungen finden Sie in unserer Übersicht unter Preise und Lesitungen Schüleraustausch Australien.

Ansprechpartnerin Australien

Gaby Kühn

Tel.: 0221-60 60 855-14

gaby@opendoorinternational.de