Schüleraustausch Frankreich

Für Dich ist Frankreich nicht nur Mode, ausgefallene Küche und Paris? Dann ist unser Schüleraustausch in Frankreich genau das Richtige für Dich!
Unsere französischen Gastfamilien freuen sich, Dich im Rahmen eines Schüleraustausches am Leben der "Grande Nation" teilhaben zu lassen! Die französische Sprache, das französische "savoir vivre" und auch die Nähe zu Deutschland sind die besten Argumente für einen Schüleraustausch in Frankreich. Durch das hohe Niveau französischer Schulen wird der Wiedereinstieg in Deine deutsche Schule mühelos sein.
Dein Schüleraustausch in Frankreich wird Dir die Möglichkeit bieten, Sitten, Bräuche und den Alltag der Franzosen kennen zu lernen. Schon nach kurzer Zeit wirst Du Dich wie ein „Petit Français“ oder eine „Petite Française“ fühlen.

Unsere Gastfamilien in Frankreich

Wenn man in einer französischen Gastfamilie lebt, lernt man Frankreich von innen kennen. Das beginnt schon bei der gemeinsamen Vorbereitung der ausgiebigen Mahlzeiten. Das mehrstündige Abendessen mit Deiner Gastfamilie wird dem Anspruch „Essen wie Gott in Frankreich“ mit seiner traditionellen Küche auf jeden Fall gerecht werden. Egal ob süße Vorspeisen, landestypische Hauptgerichte, Crème Brulée oder eine Käseplatte mit Baguette zum Nachtisch: Du wirst die edle und feine Küche Frankreichs unmittelbar miterleben und genießen können. 
Besonders bekannt sind französische Familien für ihren Charme und ihre Gastfreundschaft. Sie werden in ganz Frankreich gesucht und leben meist in ländlichen Regionen. Oftmals gehören zu den Familien auch jüngere Familienmitglieder, die sich darauf freuen, einen Schüleraustausch hautnah miterleben zu können. Nicht selten gehören auch Hund oder Katze zur Familie.

Kurzinfo Schüleraustausch Frankreich

Für wen:

  • Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren;
  • mind. zwei Jahre Französischunterricht
  • Notendurchschnitt bei Gymnasiasten von 3,0 und besser; auch für sehr gute Realschülerinnen und Realschüler

Wann:

  • Schuljahr ab September
  • Semester ab September oder Januar
  • Trimester ab September oder Januar

Visum:

  • Ein Visum ist nicht erforderlich, lediglich ein gültiger Personalausweis wird benötigt

Schulen:

  • Öffentliche Lycées, Collèges oder Privatschulen

Wohnen:

  • Bei sorgfältig ausgesuchten und unbezahlten Gastfamilien in ganz Frankreich

Ansprechpartnerin Frankreich

Länderinfos Frankreich

Hier findest Du viele weitere nützliche Informationen zu Frankreich