Nordinsel, Spotswood College (New Plymouth)

<< zurück zur Übersicht Schulen Nordinsel

Schulbeschreibung

Das Spotswood College, gegründet 1960, ist eine moderne, multikulturelle und lebhafte, mittelgroße, ko-edukative Schule, mit rund 800 Schülerinnen und Schülern in den Jahrgängen 9-13 und einem sehr guten akademischen Ruf. Das Motto der Schule lautet PRIDE (Personal best, Respect, Integrity, Determination, Enjoyment). Die Schule ist im westlichen Teil der Stadt New Plymouth gelegen. In allen Jahrgängen werden sowohl akademische als auch berufsorientierte Fächer angeboten. Sportlich ist die Schule besonders stark in Netzball, Hockey, Fußball, Rugby, Volleyball/ Beachvolleyball und Badminton. Die Schule ist hervorragend ausgestattet mit Fachräumen, Computersälen, Musik- und Kunstsälen und zahlreichen Sportmöglichkeiten. Zur Standardausstattung der Klassenzimmer zählen Fernseher, Videorecorder, Overhead-Projektoren und Computer. Das kulturelle Angebot umfasst Musik, diverse Bands (Konzertband, Rockband), Tanz, Theater sowie diverse Clubs (z.B. Bücherclub, Skiclub, Schachclub). Internationale Schüler bekommen bei Ankunft einen „buddy“, einen Schüler, der sich um ihn kümmert und bei der Eingewöhnung hilft. Die Uniformpflicht gilt nur bis Klasse 12 einschließlich.

Homepage: www.spotswoodcollege.school.nz

Den Schulprospekt des Spotswood College findest Du hier als PDF-Datei.

Schulinfos

  • koedukativ
  • ca. 800 Schülerinnen und Schüler (ca.  internationale Schülerinnen und Schüler aus aller Welt)
  • Klassen 9-13

Besondere Fächer (Klassen 11-13)

Französisch, Spanisch, Japanisch, Maori, Musikwissenschaft, Klassische Studien, Buchhaltung & Wirtschaft, Sport & Gesundheit (Sportwissenschaften), Kunst (Malerei, Kunstdesign, Fotographie, Druck), Tanz & Theater, Technologie, Elektronik, Ernährungswissenschaft, Automechanik, Tourismus

Sportarten

z.B. Badminton, Basketball, Golf, Hockey, Inline-Hockey, Leichtathletik, Mountainbiking, Netzball, Reiten, Rugby, Schwimmen, Segeln, Surfen, Fußball, Skifahren & Snowboarden, Tischtennis, Volleyball, Wandern

New Plymouth

New Plymouth - „beneath the mountain and beside the sea“ - (ca. 49.5000 Einwohner) ist die Hauptstadt der Region Taranaki. Der über 2.200 km² große Distrikt grenzt mit seiner gesamten Nordwestküste an die Tasmanische See. Die Großstädte Auckland und Wellington liegen beide etwa gleich weit von New Plymouth entfernt. Für eine Fahrt mit dem Auto benötigt man knapp fünf Stunden. Ein Flug dauert etwa fünfzig Minuten. Das Gebiet, auf dem 1841 New Plymouth gegründet wurde, war Jahrhunderte die Heimat vieler Maori-Stämme. Die ersten Europäer, die in diesem Gebiet operierten, waren Walfänger. 1840 gingen hier die ersten europäischen Siedler an Land - vornehmlich aus England, Polen, der Schweiz, den Niederlanden, China und Indien. Ein stark wachsender Wirtschaftszweig des Distrikts ist der Tourismus. In New Plymouth Urlaub zu machen oder gar zu wohnen wird auch deswegen immer populärer, weil man an der Küste vortreffliche Surf-Bedingungen vorfindet (daher der Name "Surf Highway 45", eine 106 km lange Straße um die Küste, die alle Surfplätze von New Plymouth bis Hawera berührt) und man nicht weit bis zum Mount Taranaki fahren muss, um dort im Egmont-Nationalpark zu wandern oder im Winter Ski zu fahren oder zu Snowboarden. Vor der Küste des Distrikts befinden sich einige der größten Öl bzw. Gasvorkommen des ganzen Landes. Somit existieren vor allem in New Plymouth selbst öl- und gasverarbeitende Betriebe. New Plymouth ist ein über die Region Taranaki hinaus wachsendes Finanzzentrum. Hier befindet sich mit der Taranaki Savings Bank die einzige Bank Neuseelands, die nicht der Regierung gehört und gleichzeitig keine ausländischen Firmen Anteile an ihr besitzen. Als vierter Wirtschaftszweig ist die Landwirtschaft zu nennen. Hier herrscht - wie in der gesamten Region - die Milchwirtschaft vor.

Zielflughafen

New Plymouth

Programmzeiträume sowie Preise und Leistungen Spotswood College

Die Programmzeiträume sowie Preise und Leistungen des Spotswood College finden Sie in unserer Übersicht unter Preise und Leistungen Schüleraustausch Neuseeland

Ansprechpartnerin Neuseeland

Gaby Kühn

Tel.: 0221-60 60 855-14

gaby@opendoorinternational.de