Vorstand

Seit März 2016 besteht der Vorstand von Open Door International e.V. aus drei Mitgliedern:

Miriam Willach – Vorstandsvorsitzende
Max Alt – stellvertretender Vorstandsvorsitzender

Imke Jerosch Beisitzer

Miriam Willach (Vorstandsvorsitzende)

Miriam Willach war im Schuljahr 2002/2003 als Austauschschülerin in Minnesota, USA. Seit ihrer Rückkehr unterstützt sie den Verein in vielfältiger Weise, u.a. führte sie eine Vielzahl von Interviews durch, unterstützte das Team bei Vor- und Nachbereitungsseminaren und war zwei Jahre ehrenamtliche Betreuerin im Parlamentarischen Patenschafts-Programm. Von April 2013 bis März 2016 war sie Teil des Beirats von Open Door International e.V..
Miriam Willach hat 2011 ihr Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln und 2014 ihr Rechtsreferendariat im Bezirk des Landgerichts Köln erfolgreich abgeschlossen. Seit Mitte 2014 ist sie im öffentlichen Dienst beschäftigt. Wohnhaft ist sie nach wie vor in Bergisch Gladbach.
Durch ihr jahrelanges Engagement hat Miriam Willach viele Seiten des Schüleraustausches und der Vereinsarbeit kennen gelernt. Sie möchte diese Erfahrung nutzen, um die Arbeit des Vorstandes im Sinne der Vereinsmitglieder und Teilnehmer fortzusetzen. Hierbei verfolgt sie neben der fortlaufenden Weiterentwicklung des Vereins, im Sinne des Vereinszwecks der Völkerverständigung, auch die Förderung und Verbesserung des klassischen Schüleraustauschprogramms. Aus ihrer Sicht verbessert der klassische Schüleraustausch, durch den einzigartigen Einblick in eine andere Kultur, im besonderen Maße die Völkerverständigung.


Max Alt (stellvertretender Vorstandsvorsitzender)

Max Alt ist seit 2014 Mitglied von Open Door International e.V. (ODI). Als er ein Jahr zuvor sein Abitur machte, war ihm klar, dass es anstatt in den Hörsaal zuallererst in die große weite Welt hinaus gehen sollte. Während seines sechsmonatigen Aufenthalts in Südafrika leistete er über ODI Freiwilligenarbeit in einem Sport-Projekt. Zurück in Deutschland wurde Max Alt auf der Stelle Mitglied von ODI und engagierte sich fortan für den Verein. Er durchlief die Teamer-Ausbildung, führte Interviews für den Schüleraustausch und unterstützte das ODI-Team bei diversen Veranstaltungen. Aufgrund seiner Begeisterung am interkulturellen Austausch und seiner Freude an der ehrenamtlichen Arbeit entschied er sich, sein Engagement zu intensivieren und kandidierte bei der Mitgliederversammlung 2016 für den Vereinsvorstand.
An ODI schätzt er die familiäre Atmosphäre und die zahlreichen Möglichkeiten, sich mit kleinen Taten für eine große Sache einzusetzen. Denn nie war interkultureller Austausch wichtiger als in der heutigen Zeit. Inzwischen ist Max doch im Hörsaal gelandet und studiert Psychologie an der Universität zu Köln.


Imke Jerosch (Beisitzende)

Imke Jerosch ist dem Verein seit 2009 verbunden, zuerst durch die Aufnahme eines Gastkindes aus den USA, dann durch die Betreuung von inzwischen fast 20 US- Amerikanern als ehrenamtliche Betreuerin.
Geboren 1968 in Lüneburg, reiste sie in der Schulzeit sowohl mehrmals nach Frankreich als auch nach England. Nach dem Abitur ebenfalls in Lüneburg / Niedersachsen kam sie dann zum Lehramtsstudium nach Wuppertal (NRW). Beruflich ist Imke Jerosch seit 1993 als Lehrerin im Kreis Mettmann tätig. Zusätzlich zu ihrer Lehrertätigkeit war sie zehn Jahre aktiv im Personalrat des Kreises Mettmann und arbeitete dort sechs Jahre als dessen Vorsitzende. In dieser Zeit nahm sie auch an einem Lehreraustausch mit Kendal in Großbritannien teil. Die USA besuchte sie mehrmals im Rahmen privater Kontakte, u.a. Florida, Kalifornien, Pennsylvania, New York. Diese Kontakte dienten auch zum Kennenlernen der Familien der amerikanischen PPP-Stipendiaten und derer Heimatorte.


Kontakt Open Door International e.V.

Thürmchenswall 69
50668 Köln

Tel.: 0221 - 60 60 855 - 0
Fax: 0221 - 60 60 855 - 19
info@opendoorinternational.de

Kontakt ODI-Vorstand

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik kannst Du Dich auch jederzeit gern an den ODI-Vorstand wenden:
vorstand@opendoorinternational.de

News & Events

Alle Neuigkeiten aus unserem Verein und den Programmbereichen findest Du auf unserer Homepage unter News & Events.