Schüleraustausch, ODI, Open Door International e.V., Auslandserfahrung, Stipendium, Stipendiatin, Freunde, Gastfamilie, Schule im Ausland, Nordamerika, USA, Amerika, Abschied, letzten Tage, Ende25.05- 26.05 – Alles endete in einer gemütlichen Abendrunde mit all meinen Freunden als meine Eltern beschlossen um 12 pm hereinzuschneien, aus dem Green Bay Packers Stadion.

 

 

 

Schüleraustausch, ODI, Open Door International e.V., Auslandserfahrung, Stipendium, Stipendiatin, Freunde, Gastfamilie, Schule im Ausland, Nordamerika, USA, Amerika, Abschied, letzten Tage, EndeNatürlich war meine Vorfreude schon riesengroß und ich musste mich anstrengen nicht ein oder zwei Tränen zu vergießen. Erstmal angekommen haben meine beiden Elternpaare sich super verstanden. Zudem hat bei mir auch noch mein bester Freund geschlafen, also war das wirklich noch mal ein sehr schöner Tag. Am nächsten Tag war auch schon der Schulabschluss, es ist definitiv super cool und sehr schön nochmal alle Leute zu sehen!

 

 

Schüleraustausch, ODI, Open Door International e.V., Auslandserfahrung, Stipendium, Stipendiatin, Freunde, Gastfamilie, Schule im Ausland, Nordamerika, USA, Amerika, Abschied, letzten Tage, Ende27.05. – Am Tag danach sind wir alle zusammen in eine Stadt in der Nähe von Wisconsin gefahren, wo zu der Zeit anscheinend sehr viele Zwerge ihr unwesen trieben. Zudem haben wir dort Kuchen gegessen und am Abend gab es Pizza Hut *definitiv die beste Pizza in Amerika*. Auch meine beiden Hunde haben uns beim essen sehr erwartungsvoll angeschaut.

 

 

Schüleraustausch, ODI, Open Door International e.V., Auslandserfahrung, Stipendium, Stipendiatin, Freunde, Gastfamilie, Schule im Ausland, Nordamerika, USA, Amerika, Abschied, letzten Tage, Ende29.05. – Nach zwei Tagen – die vergingen wie im Fluge – hieß es auch schon „Good Bye“, weg von meinen Brüdern und meiner zweiten Familie. Ein schwerer Abschied und dennoch voller Vorfreude auf die folgenden Geschehnisse und auf das nächste Jahr, wenn es heißt, alle wieder zu sehen. Los ging es auf unseren Trip durch Amerika in ca. 6 Wochen.

Erster Stop: Mount Rushmore

Schüleraustausch, ODI, Open Door International e.V., Auslandserfahrung, Stipendium, Stipendiatin, Freunde, Gastfamilie, Schule im Ausland, Nordamerika, USA, Amerika, Abschied, letzten Tage, Ende, DeadwoodZunächst fuhren wir zu unserem Zwischenstopp in Deadwood, South Dakota, den wir nach 10 Stunden Fahrt endlich erreichten. Am nächsten Tag ging es dann auch sofort weiter zum Mount Rushmore.

 

 

 

30.05. – 02.06. – Schon der Weg zum Mount Rushmore und generell die Natur Amerikas ist atemberaubend. Falls ihr jemals vorhabt in Amerika zu reisen, nehmt euch ein Auto und genießt die Natur. Nach ungefähr drei Stunden kamen wir dann auch endlich an und waren begeistert. Zunächst stellten wir uns die Frage, wer sich bitte die Mühe macht, Tag für Tag, stundenlang in absoluter Höhe zu hängen und diese Köpfe in die Steine zu hauen. Das muss tierische Arbeit gewesen sein, aber es wird dich auf jedenfall aus den Socken hauen. Mount Rushmore sollte man definitiv einmal gesehen haben!!! Oder wie meine Mama auch sagte: „Die haben hier aber komische Berge.“

Schüleraustausch, ODI, Open Door International e.V., Auslandserfahrung, Stipendium, Stipendiatin, Freunde, Gastfamilie, Schule im Ausland, Nordamerika, USA, Amerika, Abschied, letzten Tage, Ende, Mount Rushmore Schüleraustausch, ODI, Open Door International e.V., Auslandserfahrung, Stipendium, Stipendiatin, Freunde, Gastfamilie, Schule im Ausland, Nordamerika, USA, Amerika, Abschied, letzten Tage, Ende, Mount Rushmore Schüleraustausch, ODI, Open Door International e.V., Auslandserfahrung, Stipendium, Stipendiatin, Freunde, Gastfamilie, Schule im Ausland, Nordamerika, USA, Amerika, Abschied, letzten Tage, Ende

 

 

 

Zweiter Stop: Yellowstone Park

Auch diese Fahrt ist nicht ohne atemberaubende Landschaft zu verbuchen. Was wirklich super krass ist, wie schnell sich das Wetter und die Umgebung verändern können. In einem Moment fährst du noch zwischen riesigen Canyons und Bergen hindurch und im nächsten Moment ist alles voll mit Schnee und Wald.  Nach erneuten 9 Stunden fahrt kamen wir dann bei unserem Gastgeber an, welche super lieb und total hilfsbereit waren. Auch die Grand Tetons haben wir gesehen, welche direkt bei unserem Gastgeber waren.

Schüleraustausch, ODI, Open Door International e.V., Auslandserfahrung, Stipendium, Stipendiatin, Freunde, Gastfamilie, Schule im Ausland, Nordamerika, USA, Amerika, Abschied, letzten Tage, Ende Schüleraustausch, ODI, Open Door International e.V., Auslandserfahrung, Stipendium, Stipendiatin, Freunde, Gastfamilie, Schule im Ausland, Nordamerika, USA, Amerika, Abschied, letzten Tage, Ende Schüleraustausch, ODI, Open Door International e.V., Auslandserfahrung, Stipendium, Stipendiatin, Freunde, Gastfamilie, Schule im Ausland, Nordamerika, USA, Amerika, Abschied, letzten Tage, Ende, Reise, Gand Tetons

Am nächsten Morgen ging es auch schon direkt auf in den Yellowstone Park.

Schüleraustausch, ODI, Open Door International e.V., Auslandserfahrung, Stipendium, Stipendiatin, Freunde, Gastfamilie, Schule im Ausland, Nordamerika, USA, Amerika, Abschied, letzten Tage, Ende, BisonDer Yellowstone Park ist wirklich riesig, keine Frage. Zudem ist er aber auch wunderschön und berauschend. Auch unser erster Bison lies nicht lange auf sich warten. An dem Tag waren wir wirklich super aufgeregt als wir unser erstes Bison sahen. Schon am zweiten Tag gingen uns die Bisons schon auf die Nerven als wir ca. zwei Stunden im Stau standen, aufgrund einer die Staße überquerenden Bisonherde.

 


Die ersten zwei Tage ging es zu den Schwefelbecken, um diese zu begutachten. Ich kann nur sagen WOW!! Diese Becken sind wirklich unglaublich schön. Ob sie nun Saphirblau sind oder sich von Tiefgrün zu Orange färben. Der nach faulen Eiern riechenden Dampf war auch wirklich toll…. nicht!! Vor allem waren die Geysire echt cool zum Beispiel der „Old Faithful“, welcher eine Eruptionshöhe von bis zu 56 Metern haben kann und alle 44 bis 125 Minuten ausbricht. 

Schüleraustausch, ODI, Open Door International e.V., Auslandserfahrung, Stipendium, Stipendiatin, Freunde, Gastfamilie, Schule im Ausland, Nordamerika, USA, Amerika, Abschied, letzten Tage, Ende, Old Fiathful, Geysir Schüleraustausch, ODI, Open Door International e.V., Auslandserfahrung, Stipendium, Stipendiatin, Freunde, Gastfamilie, Schule im Ausland, Nordamerika, USA, Amerika, Abschied, letzten Tage, Ende, Schwefelbecken Schüleraustausch, ODI, Open Door International e.V., Auslandserfahrung, Stipendium, Stipendiatin, Freunde, Gastfamilie, Schule im Ausland, Nordamerika, USA, Amerika, Abschied, letzten Tage, Ende Schüleraustausch, ODI, Open Door International e.V., Auslandserfahrung, Stipendium, Stipendiatin, Freunde, Gastfamilie, Schule im Ausland, Nordamerika, USA, Amerika, Abschied, letzten Tage, Ende Schüleraustausch, ODI, Open Door International e.V., Auslandserfahrung, Stipendium, Stipendiatin, Freunde, Gastfamilie, Schule im Ausland, Nordamerika, USA, Amerika, Abschied, letzten Tage, Ende

03.06. – The Grand Canyon of the Yellowstone Park war der Plan für unseren dritten Tag im Yellowstone Park. Beim Anblick dieses riesen Lochs war ich schon echt umgehauen doch der Grand Canyon of the Yellowstone Park ist nix im Vergleich zum Grand Canyon. Zu dem hatte der Grand Canyon Of the Yellowstone Park auch zwei Wasserfälle, die Upper und die Lower falls. Die Fallhöhe der Upper falls beträgt 33,2 Meter und die Fallhöhe der Lower Falls 94 Meter, ein wirklich bezauberndes Erlebnis.

Schüleraustausch, ODI, Open Door International e.V., Auslandserfahrung, Stipendium, Stipendiatin, Freunde, Gastfamilie, Schule im Ausland, Nordamerika, USA, Amerika, Abschied, letzten Tage, Ende, Yellowstone Park Schüleraustausch, ODI, Open Door International e.V., Auslandserfahrung, Stipendium, Stipendiatin, Freunde, Gastfamilie, Schule im Ausland, Nordamerika, USA, Amerika, Abschied, letzten Tage, Ende, Yellowstone Park

Von dort ging es dann auch weiter quer durch Amerika mit vielen mehr sogar noch besseren Erlebnissen.           


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.