Das ist der Blick, den ich habe, wenn ich von meinem Haus auf die Straße trete. Ich kann sofort das Meer sehen und hinzugehen dauert nur 5 Minuten. Am Meer entlang zu gehen oder zu joggen, gibt mir immer das Gefühl zu richtigen Zeit am genau richtigen Ort zu sein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier sieht man mich und zwei andere Deutsche von meiner Schule. Wir spielen Hockey im Schulteam. Das habe ich auch zu Hause gemacht, aber hier sind die Trikots und Röcke ziemlich witzig. Die Röcke zieht man bis zur Taille und das Oberteil hängt dann so total groß da raus. Es erinnert an Schuluniformen und ich finde immer, wir sehen aus wie Hockeyspielerinnen aus einer anderen Zeit.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tim Hortons ist eine Ladenkette, ähnlich wie Starbucks, aber ein bisschen billiger und es gibt sie nur in Kanada und das wirklich überall, wo man hingeht! Die Getränke und Snacks sind echt lecker und ich glaube, ich werde es vermissen, wenn ich wieder in Deutschland bin.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Halloween! Ich bin als Maus zur Schule gekommen, weil ich die Mauseohren noch von letztem Karneval hatte und meine Englischsitznachbarin war Katniss Everdeen aus Tribute von Panem. Sie hatte sich sogar ganz viele Schnittwunden aufgemalt, obwohl sie dann die ganze Zeit gejammert hat, wie sehr die jucken. Halloween hat in mir natürlich schon die Lust auf Karneval geweckt.

Ich bin so froh, dass ich die Gitarre von der Schwester meiner Gastmutter leihen konnte. Die ist schon ziemlich alt und nicht mehr besonders gut, aber ich hab die Möglichkeit Gitarre zu spielen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich glaube, das Foto ist von meinem zweiten Eishockeyspiel. In Duncan, also 20 Minuten mit dem Auto entfernt, spielen jede Woche die Cowichan Capitals. Das ist die Mannschaft aus dem Schuldistrikt hier, glaub ich, ich bin nicht so ganz informiert. Aber auf jeden Fall macht es Spaß zuzugucken, weil EIshockey so schnell ist. In den Pausen werden T-Shirts in die Tribünen geworfen, zu denen, die am lautesten schreien und ich hab eins gefangen!

Viele Grüße

Eure Leonie

Kategorien: Leonie in Kanada

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.