Kurzzeitprogramme Italien

Italien ist ein Land der Vielfalt und Kontraste und begeistert mit beeindruckenden Gebirgslandschaften, langen Küstenstränden und vielen Sonnentagen. Lerne die Gastfreundschaft, Herzlichkeit und Wärme der italienischen Gastfamilien kennen und erlebe die besondere mediterrane Kultur bei einem Gastfamilienaufenthalt mit Schulbesuch.

Das kurze Austauschprogramm in Italien mit Gastfamilienaufenthalt und Schulbesuch ist eine kurze Variante des langfristigen Schüleraustauschprogrammes in Italien. Als Kurzzeitaustauschschüler kannst Du erste Eindrücke zum Land uns der italienischen Kultur sammeln und möglicherweise bist Du nach Deinem Kurzzeitaustausch in Italien so begeistert, dass Du an einen längeren Schüleraustausch in Italien teilnehmen möchtest.

Unser Kurzzeitprogramm in Italien

Gastfamilienaufenthalt mit Schulbesuch

ITALIEN - Gastfamilienaufenthalt mit Schulbesuch

  • Termine: ab September/Oktober oder ab Januar (abhängig von den italienischen Schulen), zwei, vier, sechs oder acht Wochen
  • Platzierung kann in ganz Italien erfolgen
  • Unterbringung und Verpflegung in einer italienischen Gastfamilie
  • Besuch einer öffentlichen Schule
  • Für Schülerinnen und Schüler von 14 1/2-18 Jahren
  • Italienischgrundkenntnisse sind Voraussetzung
  • Zweitägige Einführungsveranstaltung in Rom bei Start im September und Januar inklusive
  • Optionaler Italienischkurs gegen Aufpreis möglich

Ansprechpartnerin Kurzzeitprogramme Italien

Für ein halbes oder ganzes Schuljahr ins Ausland?


Mehr Infos dazu findest Du bei unseren
Schüleraustausch-Programmen.