Auf nach Münster!

Vom 8.- 10. November fand in Münster die diesjährige Weiterbildungsveranstaltung für alle ODI-Vereinsmitglieder statt. Dieses Jahr hatten wir uns für das Thema „Nachhaltigkeit und Klimaungerechtigkeit“ entschieden. 

Die Vereinsmitglieder reisten am Freitag in die schön gelegene Jugendherberge am Aasee an und verbrachten den ersten Tag mit einem Einstieg in das Thema nachhaltiges Leben und einem Filmabend zum Thema Verschwendung in der Lebensmittelindustrie. Am zweiten Tag besuchte uns eine Referentin, die am Beispiel von Kenia aufzeigte, welche dramatischen Folgen der Klimawandel bereits heute dort hat. Sie zeigte zudem an einigen Beispielen, welche Projekte zur Nachhaltigkeit in Deutschland durchgeführt werden. 

Nach diesem inhaltlichen Teil hatten die Vereinsmitglieder die Möglichkeit, sich das hübsche Städtchen Münster selber anzusehen. Im Anschluss ging es dann zu einem gemeinsamen Abendessen in einem veganen Restaurant, welches allen gut gefiel.

Am Sonntag fanden dann noch zwei Workshops statt, aus denen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auswählen konnten. Die eine Gruppe befasste sich mit dem Thema „Betreuer werden bei ODI – welche Aufgaben bringt diese Tätigkeit mit sich?“ Die andere Gruppe hatte die Gelegenheit sich zwei Präsentationen von ehemaligen weltwärts-Teilnehmerinnen und Teilnehmern anzusehen. Sie berichteten von ihren Erfahrungen in Südafrika und Ecuador.

Es war ein gelungenes und sehr dynamisches Wochenende mit unseren Vereinsmitgliedern!

Wir haben uns sehr gefreut, Euch alle wiederzusehen! Auf bald!

Ansprechpartnerin Vereinsentwicklung