ODI-Blog: Erfahrungsberichte weltweit

Besucht unseren ODI-Blog und lest dort die Monatsberichte unserer Stipendiatinnen und Stipendiaten im Ausland: www.opendoorinternational.de/blog/

Auslandsstipendium für Schülerinnen und Schüler

Achtung: Momentan werden keine Bewerbungen angenommen. Das Stipendium für 2020/2021 wird zu gegebener Zeit an dieser Stelle ausgeschrieben.

AJA-Stipendium

Als Mitglied des AJA-Dachverbands ist es Open Door International e.V. (ODI) ein wichtiges Anliegen, möglichst vielen Jugendlichen den Weg ins Ausland zu ebnen. Aus diesem Grund unterstützt ODI im Rahmen des AJA-Stipendiums fünf engagierte Weltenbummler mit 2.000 Euro bis zu maximal 50 % des jeweiligen Programmpreises für ein Schuljahr oder Schulhalbjahr in einem unserer Schüleraustauschländer. Somit können sich Jugendliche mit Fernweh, die sich in besonderer Weise für ihre Mitmenschen einsetzen und über keine ausreichenden finanziellen Mittel verfügen, ab dem 1. Juni 2018 für ein Auslandssemester oder -schuljahr 2019/2020 über unseren Dachverband bewerben.

Der Bewerbungsablauf:

Zuerst meldest Du Dich online bis zum 15. November 2018 auf der Seite unseres Dachverbandes an. Nach dem Absenden des Formulars auf der AJA-Website erfolgt die Zuteilung an die jeweilige Entsendeorganisation, von der Du weitere Bewerbungsdokumente erhältst. Alle Bewerberinnen und Bewerber werden gleichmäßig auf die AJA-Organisationen verteilt. Solltest Du ODI zugeteilt werden, müssen die Bewerbungsunterlagen bis zum 30. November 2018 postalisch im ODI-Büro eingegangen sein.

Auf der Seite unseres AJA-Dachverbands findest Du das Online-Bewerbungsformular.

ODI möchte mit dem AJA-Stipendium soziales Engagement würdigen und zeigen, wie wichtig es ist, dass sich Jugendliche ehrenamtlich für unsere Gesellschaft engagieren und sich aktiv einbringen. Darüber hinaus möchten wir vermeiden, dass der Traum vom Auslandsaufenthalt aufgrund finanzieller Hürden nicht verwirklicht werden kann. Dem Stipendium liegt zudem die Idee zugrunde, das kulturelle Verständnis für andere Länder zu stärken und für unterschiedliche Lebensweisen und Mentalitäten zu sensibilisieren.

Voraussetzungen für das AJA Stipendium:

Entscheidend für die Vergabe des Stipendiums sind nicht alleine die Schulnoten, sondern vor allen Dingen das soziale Engagement. Dazu zählen insbesondere Aktivitäten zur Förderung der internationalen Verständigung und die Mitarbeit in der internationalen Jugendarbeit, aber auch beispielsweise das Mitwirken an einer Schülerzeitung oder aktive Nachbarschaftshilfe. Bewerberinnen und Bewerber für das AJA Stipendium sollten zum Reisezeitpunkt zwischen 14 und 18 Jahren alt sein.

Bewirb Dich für unser AJA Stipendium:

Fülle das Formular auf der Seite unseres Dachverbands aus. Nach Eingang der Anmeldung erhältst Du weitere Informationen zu den erforderlichen Bewerbungsunterlagen von der Dir zugeteilten Organisation.

Ansprechpartnerin Vereinsentwicklung