ODI-Blog: Erfahrungsberichte weltweit

Besucht unseren ODI-Blog und lest dort die Monatsberichte unserer Stipendiatinnen und Stipendiaten im Ausland: www.opendoorinternational.de/blog/

Auslandsstipendien für Schülerinnen und Schüler

Achtung:

Wie Sie sich mit Sicherheit vorstellen können, hat die Corona-Pandemie den interkulturellen Jugendaustausch in vielerlei Hinsicht sehr hart getroffen. Aus diesem Grund ist - mit Ausnahme des Weltenbummler-Teilstipendiums - die Ausschreibung von Stipendien für das Jahr 2021/2022 leider nicht möglich. Wir bedauern diese Entscheidung sehr und hoffen auf bessere Zeiten, in denen wir wieder mehrere ODI-Stipendien ausschreiben können. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Rheingold-Stipendium

Jugendliche, die sich in besonderer Weise für ihre Mitmenschen einsetzen, können sich dieses Jahr wieder für ein Stipendium bzw. ein Auslandsschuljahr 2020/2021 in den USA bewerben. Mit dem Rheingoldstipendium schreibt ODI ein Teilstipendium über die Hälfte des Programmpreises für einen Schuljahresaufenthalt in den USA aus.
Der Bewerbungszeitraum beginnt am 15. Juli 2019 und endet am 15. November 2019.

Es können nur Bewerbungen berücksichtigt werden, die postalisch eingereicht werden. 

  • unser Bewerbungsformular
  • den Fragebogen zum Gesundheitszustand
  • das Lehrergutachten
  • die allgemeinen Hinweise zu den Bewerbungsunterlagen
  • die Vergaberichtlinien
  • die Einwilligung in die Datenverarbeitung
  • das Informationsblatt zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten von Bewerbern für ein Stipendium von ODI

ODI möchte mit dem Rheingold-Stipendium soziales Engagement würdigen und zeigen, wie wichtig es ist, dass sich Jugendliche ehrenamtlich für unsere Gesellschaft engagieren und sich aktiv einbringen.

Voraussetzungen für das Auslandsstipendium:

Entscheidend für die Vergabe des Stipendiums sind nicht alleine die Schulnoten, sondern vor allen Dingen das soziale Engagement. Dazu zählen insbesondere Aktivitäten zur Förderung der internationalen Verständigung und die Mitarbeit in der internationalen Jugendarbeit, aber auch beispielsweise das Mitwirken an einer Schülerzeitung oder aktive Nachbarschaftshilfe. Bewerberinnen und Bewerber für das Rheingold-Stipendium sollten zum Reisezeitpunkt zwischen 15 und 18 Jahren alt sein.

Bewirb Dich für unser Rheingold-Stipendium:

Verfasse bitte einen tabellarischen Lebenslauf und erzähle uns in Deinem Motivationsschreiben von Deinem sozialen Engagement in Deinem Umfeld (beides jeweils ca. eine Seite, letzteres mit Belegen). Beschreibe bitte außerdem, weshalb Du ein Schuljahr in den USA verbringen möchtest. Weitere Bewerbungsinhalte kannst Du den Vergaberichtlinien entnehmen. Beachte auch unbedingt die allgemeinen Hinweise zu den Bewerbungsunterlagen.

Ansprechpartnerin Vereinsentwicklung