Schüleraustausch: Gewinner des ODI-Fotowettbewerbs

zurück zur Übersicht Archiv 2011

 

Auch in diesem Jahr haben wir wieder viele einzigartige, lustige und tolle Fotos von unseren Weltenbummlern zugeschickt bekommen, sodass uns die Auswahl der Gewinnerfotos wirklich sehr schwer gefallen ist.
Letztendlich mussten wir uns natürlich entscheiden und haben drei tolle Bilder zu den „ODI-Fotos 2011“ gekürt.


Ganz herzlich möchten wir uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern bedanken, die mitgemacht und uns Ihr Foto zugeschickt haben.
Darüber hinaus gilt ein besonderer Dank dem FIRST Reisebüro und Frau Elke Schuldt, die unseren Wettbewerb finanziell unterstützt haben.

Nun freuen wir uns, die Gewinnerfotos präsentieren zu dürfen!

Erster Platz

Jonas Hoffmann:

Das Foto entstand auf einem Trackmeet in Chester, IL. Ich war der dritte Läufer der 1600m-Staffel. Leider hatten wir es an diesem Wettkampf nur auf den zweiten Platz geschafft, trotzdem war unsere Motivation, der YellowJacket-Pride, unschlagbar und weil ein zweiter Platz auch kein Beinbruch ist ließen wir den Abend gemütlich in "Tequilas", unserem Lieblingsrestaurant, ausklingen.

Zweiter Platz

Meike Simson:

Das Bild ist irgendwann in der Schule entstanden. Ein Freund hatte seine Kamera für eines seiner Unterrichtsfächer mit dabei. Er wollte einige Bilder machen und so ist dann auch dieses Bild entstanden :-).

Dritter Platz

Anna Fröhlingsdorf:

Ich war mit meiner Gastschwester aus Belgien ( mit mir auf dem Bild ), und meinen amerikanischen Nachbarn auf einem kleinen Trip durch North Dakota, Wyoming, Montana und South Dakota und an diesem Tag sind wir gerade durch den Yellow Stone National Park gefahren und haben uns die ganzen "geysirs" und "hot springs" angeguckt. Und einer von ihnen hieß "Belgian pool" und da meine Gastschwester aus Belgien kam, haben wir schnell ein Foto davor gemacht.

Ansprechpartnerin Öffentlichkeitsarbeit