KurzzeitprogrammeKanada

Raus in die Welt

Kurzzeitprogramme in Kanada

Kanada ist ein multikulturelles Land mit einer faszinierenden Vielfalt an Landschaften und Eindrücken. Endlose Wälder, schneebedeckte Berge, kristallklare Flüsse und Seen begeistern ebenso wie der farbenfrohe Indian Summer im Herbst, wenn die Blätter an den Bäumen sich leuchtend rot und gelb verfärben. 

Calender.svg
Wann

während der Sommermonate oder ganzjährig

Uhr.svg
Dauer

2 bis 8 Wochen

Cake.svg
Alter

14 bis 18 Jahre

Pricetag.svg
Preis

ab 1.000 €

Unsere Kurzzeitprogramme in Kanada

Kurzzeitprogramme Kanada ODI
Summer Camp

Die Summer Camps finden während der kanadischen Sommerferien statt, die in etwa zeitgleich mit den deutschen Sommerferien sind. Sie eignen sich hervorragend für alle, die ihren Auslandsaufenthalt nicht während der Schulzeit machen können oder wollen.

Kurzzeitprogramme Kanada ODI
High School Experience

Die „High School Experience“-Programme sind kürzere Varianten des langfristigen Schüleraustausches in Kanada. Du wohnst in einer sorgfältig ausgewählten Gastfamilie und tauchst komplett in den kanadische Schul- und Familienalltag ein. 

Kurzzeitprogramme Kanada ODI
Zum "Schnuppern"

Die kurzen Austauschprogramme sind ideal, um für einen kurzen Zeitraum in ein fremdes Land und eine neue Kultur „reinzuschnuppern“ und einen ersten spannenden und authentischen Eindruck einer anderen Mentalität zu bekommen.

ODI-Kurzzeitprogramme in Kanada

  • Programmart: Sommercamp mit Sprachkurs und Aktivitäten oder Besuch einer High School
  • Unterbringung: Gastfamilie
  • Ort: Victoria auf Vancouver Island (British Columbia), Richmond (British Columbia), Winnipeg (Manitoba) oder New Brunswick
  • Dauer: Victoria: 2 bis 8 Wochen / Richmond: 4 oder 8 Wochen / Winnipeg: 3 Wochen / New Brunswick: 8 Wochen

Melde dich jetzt an

Victoria Summer Camp – Gastfamilienaufenthalt mit Sprachkurs & Aktivitäten

  • Termin: während der kanadischen Sommerferien im Juli und August (5.7.-23.8.2021)
  • Platzierung in Victoria auf Vancouver Island
  • Unterbringung in einer Gastfamilie mit Verpflegung
  • Programm von Montag bis Samstag 9:00 Uhr bis 15:30 Uhr:
  • Sprachkurs (22 Stunden pro Woche)
  • organisierte Aktivitäten (12 Stunden pro Woche, Tagesausflug /-aktivität am Samstag)
  • kanadische Basiskrankenversicherung inklusive
  • für Schüler:innen von 12 bis 18 Jahren
  • ein Visum ist nicht erforderlich, zur Einreise wird ein gültiger Reisepass und eine vorab online beantragte elektronische Einreiseerlaubnis benötigt*
  • An- und Abreise jeweils am Sonntag 
  • zwei, drei, vier, fünf, sechs oder sieben Wochen

Winnipeg Summer Camp – Gastfamilienaufenthalt mit Sprachkurs & Aktivitäten

  • Termin: 4.7.-25.7.2021
  • Platzierung in Winnipeg, Manitoba
  • Unterbringung mit Verpflegung in einer Gastfamilie
  • Programm von Montag bis Freitag 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr:
  • Sprach- und Kulturkurs im McLeod Education Centre
  • Diverse organisierte Aktivitäten
  • Kanadische Basiskrankenversicherung inklusive
  • Für Schüler:innen von 14 bis 18 Jahren
  • Ein Visum ist nicht erforderlich, zur Einreise wird ein gültiger Reisepass und eine vorab online beantragte elektronische Einreiseerlaubnis benötigt*
  • Drei Wochen

High School Experience in New Brunswick – Gastfamilienaufenthalt mit Schulbesuch

  • Termin: zu Beginn des ersten oder zweiten Schulhalbjahres (Anfang September oder Anfang Februar)
  • Platzierung in New Brunswick
  • Unterbringung in einer Gastfamilie
  • Wahlweise mt Besuch einer englischsprachigen ODER einer französischsprachigen Schule in New Brunswick
  • Kanadische Basiskrankenversicherung inklusive
  • Für Schüler:innen ab 14 Jahren (jüngere Schüler:innen auf Anfrage)
  • Ein Visum ist nicht erforderlich, zur Einreise wird ein gültiger Reisepass und eine vorab online beantragte elektronische Einreiseerlaubnis benötigt*
  • Acht Wochen

High School Experience in Richmond (British Columbia) – Gastfamilienaufenthalt mit Schulbesuch

  • Termin: 01.10.2021 - 30.05.2022 (während der kanadischen Schulzeit)
  • Platzierung in Richmond, British Columbia (südlich von Vancouver)
  • Unterbringung in einer Gastfamilie
  • Mit Besuch einer öffentlichen Schule in Richmond
  • Kanadische Basiskrankenversicherung inklusive
  • Für Schüler:innen ab 14 Jahren (jüngere Schüler:innen auf Anfrage)
  • Ein Visum ist nicht erforderlich, zur Einreise wird ein gültiger Reisepass und eine vorab online beantragte elektronische Einreiseerlaubnis benötigt*
  • Vier oder acht Wochen

Preise Kurzzeitprogramme Kanada 2021

Eine Teilnahme 2021 ist nicht mehr möglich. Unsere Preisliste für 2022 wird in Kürze veröffentlicht. 

Übrigens!

Im langfristigen Schüleraustausch Kanada bietet ODI viele tolle Schuldistrikte in British Columbia, Saskatchewan, Manitoba, Ontario und New Brunswick an. Komm und erlebe die herzliche Gastfreundschaft der Kanadier!

Schüleraustausch Kanada

FAQs Kurzzeitprogramme Kanada

Nein, an öffentlichen Schulen in Kanada besteht keine Uniformpflicht.

Nein, für einen Aufenthalt von weniger als sechs Monaten wird kein Visum (bzw. Study Permit) benötigt. Du benötigst für die Einreise einen gültigen maschinenlesbaren Reisepass, der noch bis mindestens sechs Monate nach dem Aufenthalt gültig ist. Ferner musst du vor Abreise online und kostenpflichtig eine elektronische Einreiseerlaubnis beantragen und diverse Dokumente mit dir führen, die der Schuldistrikt bzw. die Sprachschule ausstellt und die beglaubigt werden müssen. Du erhältst diese Unterlagen und alle Infos zur Einreise rechtzeitig von ODI zur Verfügung gestellt.

Die Aussprache des kanadischen Englisch ähnelt dem Englisch, das in den nördlichen Bundesstaaten der USA gesprochen wird, so dass Kanadier oft für Bewohner der Vereinigten Staaten gehalten werden - was denen nicht immer gefällt. Auch was den Wortschatz angeht, ähnelt das kanadische Englisch eher dem amerikanischen als dem britischen Englisch, wobei es auch deutliche Unterschiede gibt, so wird zum Beispiel der Turnschuh in Kanada runners genannt, während man in den USA sneakers sagt. Wer genau hinhört, weiß jedoch schnell, ob sein Gegenüber aus Kanada oder den USA kommt, denn ein unverkennbares Merkmal für Kanadier ist das obligatorische "eh" am Ende fast jeden Satzes: "You never told me you were from Germany, eh". Es wird vor allem zur Betonung verwendet, ist aber ein integraler Bestandteil des kanadischen Englisch geworden.  

Das hängt von dem gewählten Kurzzeitprogramm ab: bei dem Programm "High School Experience" ist eine Verlängerung des Aufenthaltes auf bis zu sechs Monate im Normalfall möglich und in der Regel unproblematisch. Für eine Verlängerung auf bis zu zehn Monate müsste man vorab online ein Study Permit (Studienerlaubnis) beantragt haben. Bei dem Summer Camp Programm in Victoria ist eine Verlängerung auf maximal acht Wochen möglich, in Winnipeg ist eine Verlängerung nicht möglich. 

Die Flugkosten sind zwar nicht im Programmpreis enthalten, aber ODI kümmert sich auf Wunsch gerne um die Flugbuchung. Da es sich bei den Kurzzeitprogrammen um individuell gebuchte Programme handelt, wirst du sehr wahrscheinlich alleine fliegen. Aber keine Sorge – du bekommst von ODI vorab alle Infos und Unterlagen, die du für den Flug und die Einreise benötigst, so dass du die Reise gut alleine bewältigen wirst.

Zusätzliche Infos und Hinweise für die Kurzzeitprogramme in Kanada
  • Ein Visum ist nicht erforderlich, zur Einreise wird ein gültiger, biometrischer Reisepass benötigt
  • Zur Einreise nach Kanada muss man sich vor der Reise online anmelden (kostenpflichtig)
  • Bei Einreise über die USA muss man sich vor der Reise online anmelden (kostenpflichtig)
Du hast weitere Fragen? Ich helfe dir gerne!

Gaby Kühn
Ansprechpartnerin Kanada


0221 – 6060855-14 E-Mail
keyboard_arrow_up