Schüleraustausch Australien – Queensland

Eines der beliebtesten Ziele Australiens sowohl für einen Urlaub als auch für einen Schüleraustausch ist sicherlich der Bundesstaat Queensland im Nordosten des Kontinents.
Great Barrier Reef, Fraser Island, Whitsunday Islands, Gold und Sunshine Coast – das sind nur wenige Stichwörter, die einem in den Sinn kommen, wenn man an Queensland denkt.
Queensland ist der zweitgrößte Bundesstaat Australiens und etwa fünfmal so groß wie Japan oder Deutschland, hat aber nur etwa 4,5 Millionen Einwohner. Im Süden von Queensland herrscht ein subtropisches, warmes, sonniges Klima mit milden Wintern. Weiter nördlich wird das Klima langsam tropisch. Von Januar bis April beginnt hier der tropische Sommer mit Regen und Stürmen, die zu einem Schüleraustausch in Australien eben dazu gehören. Die durchschnittlichen Temperaturen betragen im Sommer zwischen 21°C und 29°C, im Winter zwischen 10°C und 26°C. In der Region des tropischen Nordens von Queensland ist im Sommer mit Temperaturen von 24°C bis 31°C zu rechnen, im Winter mit 17°C bis 26°C.

Schüleraustausch Australien – Schule in Queensland

Das Schuljahr in Queensland ist in vier Quartale oder Terms eingeteilt. Entsprechend dem Kalender beginnt das akademische Jahr im Januar und endet Ende November, nach jedem Term gibt es zwei Wochen Ferien und im Dezember beginnen die sechswöchigen Sommerferien.
Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufen 8 bis 10 besuchen Junior High Schools und Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufen 11 und 12 besuchen Senior High Schools.
Mit wenigen Ausnahmen gilt an allen Schulen in Queensland Schuluniformpflicht. Das Angebot an akademischen und berufspraktischen Fächern ist enorm, ebenso das Angebot an sportlichen und musikalischen Aktivitäten außerhalb des Stundenplans. Bei erfolgreichem Abschluss der Jahrgangstufen 11 und 12 (Aufenthaltsdauer mind. 1,5 Jahre) kann man das international anerkannte „Queensland Certificate of Education“ für ein Studium in Australien oder im Ausland erwerben.

 

Kurzinfo Schüleraustausch Australien/ Queensland

Für wen:

  • Jugendliche von 14-18 Jahren
  • Mind. zwei Jahre Englischunterricht, guter bis mittlerer Notendurchschnitt
  • nur Nichtraucherinnen und Nichtraucher (Rauchen ist an allen Schulen verboten!)

Wann:

  • Schuljahr ab Januar oder Juli
  • Drei Terms ab Januar
  • Semester (zwei Terms) ab Januar oder Juli
  • Term ab Januar oder Juli

Visum:

  • Muss vorab beim zuständigen australischen Konsulat beantragt werden

Schule:

  • QLD regional: Ausgewählte staatliche Schulen mit International Students Program in ländlichen Regionen an der australischen Ostküste zwischen Brisbane und Cairns (State High Schools mit den Jahrgangstufen 10-12)
  • QLD senior/junior: Ausgewählte staatliche Schulen mit International Students Program in Brisbane, Cairns, an der Gold Coast, an der Sunshine Coast oder in der Toowoomba Region (State High Schools: Junior High Schools mit den Jahrgangstufen 8-10 oder Senior High Schools mit den Jahrgangstufen 11-12)

Wohnen:

  • In ausgesuchten Gastfamilien, die im Besitz einer staatlichen Genehmigung sind, Auslandsschülerinnen und -schüler bei sich aufzunehmen

Extras:

  • Bei den Schulen in Brisbane, Cairns, an der Gold Coast, an der Sunshine Coast oder in der Toowoomba Region ist der Programmstart auch im April oder Oktober möglich
  • International Baccalaureate (IB) möglich (2-jähriger Diploma-Kurs in den Jahrgangstufen 11 und 12, für besonders gute Schüler)
  • IB-Kurse auch für ein Semester oder ein Schuljahr möglich
  • Vorbereitungsprogramm auf die Sekundarstufe (ab zehn Wochen)
  • Mehrere organisierte und begleitete Ferienreisen zu ausgewählten australischen Zielen

Ansprechpartnerin Australien

Unser Partner in Queensland: die Schulbehörde (Education Queensland International), hat ODI als offiziellen Partner zertifiziert.